Glücksrad (Spenden)

Zur Weihnachtszeit ist der Jugendrat bepackt mit selbstbedruckten Papiertüten und einem Glücksrad losgezogen und hat sich in der Innenstadt aufgestellt. Gegen eine Spende durfte jeder der wollte einmal am Glücksrad drehen. Gewinnen konnte man eine der Papiertüten, in denen kleine Überraschungen mit FairTrade-Produkten auf die Teilnehmer warteten. Sämtliche Spenden gingen an das Hospiz Buchholz.