Wir sind die Mitglieder vom Jugendrat 2020-2022:

Marieke Postels

Threema: TUUJFBD9

Hallo, ich heiße Marieke Postels, bin 17 Jahre alt und besuche aktuell die 11te Klasse des Gymnasiums am Kattenberge. In meinen letzten beiden Jahren im Jugendrat konnte ich viel über Gremienarbeit lernen und miterleben, sowie einige Projekte, wie zum Beispiel zwei Podiumsdiskussionen und ein Open-Air Kino entwickeln und umsetzen. Dies möchte ich mit einer zweiten Kandidatur gerne weiterführe. Da ich in Holm-Seppensen wohne ist mir eine gute Verkehrsanbindung durch Bus und Bahn sehr wichtig, an welcher ich im nächsten Jugendrat gerne weiterarbeiten würde. Neben meinem Engagement im Jugendrat habe ich auch durch die Mitarbeit in der Evangelischen Jugend schon viele Erfahrung im verantwortungsbewussten Planen und umsetzten von Projekten sowie Freizeiten gesammelt.

Ben Meisborn

Threema: 9XH4WXDN

Moin, ich bin Ben. Ich besuche das Gymnasium am Kattenberge und engagiere ich mich in meiner Freizeit unter anderem bei der Ev. Jugend.
Ich habe für den Jugendrat kandidiert, um als Vertreter der Jugend im Stadtrat und den Ausschüssen präsent zu sein, damit die Interessen unserer Generation bei den politischen Entscheidungen berücksichtigt werden. Dementsprechend bildet die Kommunalpolitik – insbesondere mit den Themen Mobilität und Stadtentwicklung – den Schwerpunkt meiner Arbeit im Jugendrat. Neben dem kommunalpolitischen Engagement habe ich außerdem zusammen mit meiner Kollegin Marieke den Vorsitz inne.Mehr zu meiner Arbeit gibt es auf Instagram: @benmeisborn
Es gelten die Datenschutzbestimmungen von www.instagram.com.

Kai Bertrand

Threema: CVZE9BPT

Hey, ich bin Kai Bertrand,
15 Jahre alt und gehe auf das Gymnasium am Kattenberge.
Ich engagiere mich bereits leidenschaftlich in der Evangelischen Jugend. Ich arbeite dort mit Kindern und Jugendlichen, plane Projekte und veranstalte Freizeiten. Dies möchte ich nun auf die politische Ebene in Buchholz weitertragen. Ich möchte mich unteranderem für ein verbesserte Freizeitangebot einsetzen. Genauer gesagt für die Förderung der Sport- und Sozialvereine sowie Fitnessstudios, aber auch Freizeitevents, wie zum Beispiel das OpenAir-Kino.

Pascal Bertrand

Threema: NJ2HWTWF

Moin, ich bin Pascal, 15 Jahre alt und gehe aktuell in die 10. Klasse am Gymnasium am Kattenberge.
Ich kandidiere bei der Jugendratswahl, da ich generell politisch interessiert bin und weil ich in meiner Freizeit viel mit dem Fahrrad fahre und Buchholz daher fahrradfreundlicher machen und mithelfen, das Verkehrschaos in Buchholz zu beseitigen. Konkret möchte ich mich z.B. für den Ausbau der Buchholzer Fahrradpumpen einsetzen. Durch mein Engagement in der Schülervertretung an unserer Schule, sowie in der Evangelischen Jugend konnte ich bereits einiges über die Arbeit in Gremien lernen.

Mathis Kuk

Threema: CK4JRJ83

Moin, ich bin Mattis.
Ich bin 18 Jahre alt und mache, wenn alles gut geht, in 1 ½ Jahren mein Abi auf der IGS Buchholz. Wenn ich nicht in der Schule sitze, findet man mich meistens auf dem Fußballplatz, wo ich entweder meine Jungs trainiere oder als Schiedsrichter unterwegs bin. So konnte ich schon einige wertvolle Erfahrungen sammeln.
Daneben finde ich auch noch irgendwie Zeit, Schülersprecher der IGS zu sein und gestalte so aktiv meine Schule in verschiedenen Gremien mit. Ich würde mich freuen, wenn du mich wählst, damit ich für dich Buchholz etwas angenehmer machen kann.

Carlotta Leitz

Threema: 5ENV4FUZ

Hey, mein Name ist Carlotta Leitz, ich bin 16 Jahre alt und besuche zurzeit die 11. Klasse des AEGs. Ich habe mich schon immer für die Politik interessiert. Mit Jugendpolitik hatte ich bisher noch nicht so viel zu tun, das möchte ich aber in Zukunft ändern. Mir ist durch die Fridays for Future Demonstrationen klar geworden, wie viel wir Jugendlichen erreichen können, wenn wir an einem Strang ziehen und uns gemeinsam für etwas einsetzen. Das motiviert mich total, meinen eigenen Beitrag zu leisten und ich würde gerne dabei helfen, Buchholz zu einer Stadt zu machen, in der die Interessen von Jugendlichen, wie Dir und mir, besser vertreten sind. Ich persönlich habe ein großes Interesse an Kunst und Kultur und besuche deswegen gerne Museen und Theater in Hamburg. Allerdings finde ich die Preise für eine Tageskarte nach Hamburg für Jugendliche mittlerweile viel zu teuer und auch die generelle Verkehrssituation innerhalb von Buchholz und Umgebung ist noch verbesserungswürdig. Deswegen möchte ich mich für einen besseren und vor allem günstigeren ÖPNV in und aus Buchholz heraus einsetzen.

Jurek Meyer

Threema: 5ENV4FUZ

Moin,
ich bin Jurek, 17 Jahre alt und besuche aktuell die 12. Klasse der IGS Buchholz. Neben dem Oberstufenstress und meiner Kreisligakarriere bei der SG Estetal, habe ich mich die letzten zwei Jahre bereits im Jugendrat der Stadt Buchholz i. d. N. engagiert. Wir haben unter anderem ein Open Air Kino organisiert und uns für einen Foodsharing Kühlschrank in der Stadt Buchholz eingesetzt. Diese erfolgreiche Arbeit und meinen Einsatz für die Interessen von Kinder- und Jugendlichen unserer Stadt möchte ich auch in Zukunft gerne fortsetzen. Alles was ich dafür brauch ist lediglich deine Stimme ;).

Paul Paulsen

Threema: ZMTJN9BT

Moin, ich bin Paul.
Ich besuche zurzeit den Berufsbildungsbereich einer Behindertenwerkstatt der Lebenshilfe. Zusätzlich bin ich in der Evangelischen Jugend Buchholz und im Behindertenbeirat unseres Landkreises ehrenamtlich tätig. Ich spiele aber auch Fußball in einer Inklusiven Mannschaft vom BFC und bin Mitglied einer Trommelgruppe der Lebenshilfe. Im Jugendrat Buchholz würde ich mich für mehr inklusive Projekte – damit Behinderte und Nicht- Behinderte lernen besser miteinander umzugehen und Freundschaften zu knüpfen – engagieren.
Ich würde mich freuen, wenn du mich wählst 🙂

Anmol Saggu

Threema: 3YA2N6YD

Moin zusammen, mein Name ist Anmol Saggu, ich bin 20 Jahre alt und komme aus Buchholz i.d.N.
Derzeit studiere ich dual Wirtschaftsinformatik, nachdem ich im Sommer mein Abitur absolviert habe. In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit meinen Freunden oder spiele Fußball. Außerdem engagiere ich mich als Fußballtrainer oder gebe privaten Nachhilfeunterricht. Das ist auch der Hauptgrund, weshalb ich gerne eine zweite Amtszeit beim Jugendrat angehen möchte. Mir bereitet die Arbeit mit Jugendlichen generell sehr viel Freunde. Die vergangenen zwei Jahre im Jugendrat haben mir persönlich sehr viel Spaß gemacht, sodass ich mit gleichem Interesse und Ehrgeizig an die zukünftigen Projekte rangehen werde. Daher würde mich sehr freuen, wenn ihr mich als „älteres“ Mitglied erneut in den Jugendrat wählt! 😀 Euch alles Gute! Vielen Dank. Anmol Saggu

Tim Süße

Threema: W7C2JM2P

Moin, ich bin Tim,
17 Jahre jung und besuche die 12. Klasse im Gymnasium am Kattenberge.
Ich bewerbe mich für den Jugendrat, da dies eine der wenigen Möglichkeiten ist, um im Sinne der jungen Generation auf politische Entscheidungen Einfluss zu nehmen. Besonderen Bedarf sehe ich hier etwa bei den unzeitgemäß teuren Bahnkarten nach Hamburg. Ich interessiere mich sehr für Politik und werde mich energisch für eure Interessen einsetzen!”