Wer wir sind:

Der Jugendrat Buchholz setzt sich seit 2015 für die Kinder und Jugendlichen aus Buchholz ein. Dafür wird er alle zwei Jahre von den 14 bis 20-jährigen Buchholzerinnen und Buchholzern gewählt.

Als Mitglieder des Jugendrats haben wir verschiedene Aufgaben: Zunächst einmal vertritt der Jugendrat die Interessen der jungen Menschen in der Kommunalpolitik. Dazu hat der Jugendrat ein Antragsrecht im Stadtrat, ein Rederecht in einigen Ausschüssen und ein Anfragerecht an die Verwaltung. Außerdem veranstaltet der Jugendrat verschiedene Events für Jugendliche, so z. B. das Open-Air-Kino oder verschiedene Podiumsdiskussionen.

Die rechtlichen Grundlagen des Jugendrates sind in der Satzung geregelt. Zusätzlich haben wir uns eine Geschäftsordnung gegeben, die den Ablauf der Sitzungen festlegt. Der Ablauf der Wahl des Jugendrates ist in einer eigenen Wahlordnung geregelt.
Wenn ihr uns erreichen möchtet, könnt ihr das entweder per Email (mitglieder@jugendrat-buchholz.de), Instagram (@jugendrat.buchholz) oder Threema tun (die IDs findet ihr auf der Seite Mitglieder). Auf Instagram bleibt ihr zusätzlich immer top informiert über alle Geschehnisse rund um den Jugendrat.